Montag, 5. Januar 2009

Können sich Investoren antizyklisch verhalten?

In jeder Krise waren die Mittelabflüsse aus den Aktienfonds am Tiefstpunkt am größten (und umgekehrt die Zuflüsse zum Zeitpunkt des Platzens der Blase am größten). Auch die aktuelle Krise macht dabei keine Ausnahme:
Quelle: Finance & Ethics Research

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen