Montag, 8. Juni 2009

Fortsetzung Charttechnik Weltaktienindex



Bullen und Bären kämpfen um den Widerstand bei 704 Punkten. Die nächsten Tage und Wochen werden weisen, wer den Kampf gewinnen wird. Das tiefere Hoch vom 20.05. wurde nicht durch ein tieferes Tief bestätigt. Die darauffolgende Aufwärtbewegung führte zu einem einem neuen höheren Hoch am 02.06. und lag über dem Widerstand. Momentan ist der Aufwärtstrend noch intakt. Schafft der Markt die Bewältigung der 704 Punkte, werden diese zur Unterstützung und die Marke 750 von Anfang November 2008 zum neuen Widerstand.
Mögliches Zeitfenster bis zum Auftreffen/Abprallen an der nächsten wichtigen charttechnischen Marke laut Fibonacci Timezones: 13.07.09.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen