Donnerstag, 29. Oktober 2009

Immofinanz weekly - Chartanalyse

Die Immofinanz hat eine deutlich schwächere Wochenperformance bei dem Widerstandsniveau von Anfang September vergangenen Jahres hinnehmen müssen. Wir befinden uns in einem Preisniveau mit dünnem Volum-At-Price-Niveau. Seitens des Volumens kommt erst wieder Bewegung in den Markt bei EUR 3,70-4,00. Das Niveau, um das sich fast das ganze 2008er Jahr bewegt hat, bis zum weiteren Absturz im Herbst.
Stoppniveaus finden wir im Ichimoku ab Beginn der Kumo bei EUR 2,40 und im Wochenchart bei 1,29 (52 Wochenschnitt).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen