Mittwoch, 9. Juni 2010

Devisenschau CHF und USD

eurchf weekly kw 22EURCHF weekly

Der Euro hat gegenüber dem CHF die letzte Unterstützung nach unten durchschlagen und befindet sich auf seinem Tiefststand seit mehr als 30 Jahren. Nachdem die SNB mehrmals bei 1,40 interveniert hat, hat sie diese Marke nun auch aufgegeben. Wo die nächste Unterstützung seitens der Schweizer Nationalbank erfolgt, bleibt abzuwarten.

Die Signale und Ergebnisse unseres EUrCHF-Hoose Systems finden sie unter: http://eurchf-hoose.collective2.com

euchfhoosesystem

Gegenüber USD hat der Euro in der letzten Woche kräftig verloren. Die Indikatoren stehen weiterhin auf Rot. Im Bereich der Abwärtstrendlinie hat der Euro Luft auf eine Korrektur bis 1,29. Mittelfristige Tendenz weiterhin Richtung Süden.

eurusd weekly kw 22
EURUSD weekly

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen