Dienstag, 9. November 2010

Outside Day im CHF

Der Outside Day (Anm.: in unserem Chart stellt eine Candle eine Woche dar) hat ein höheres Hoch und tieferes Tief als der vorherige Handelsstag (-woche).
Es ist eine starke Bewegung im Markt, die ausreichen könnte, einen Trendwechsel einzuleiten.

EURCHF - Wochenchart

Dieses Candlestickmuster ist im CHF aktuell in KW 44 und bereits zuvor in der Woche vom 13.08.2010 aufgetreten und hat damals eine Umkehr der zuvor bestehenden 6-wöchigen Aufwärtsbewegung ausgelöst. Der Hoose Indikator ist weiterhin rot und eine Bewegung in Richtung 1,30 ist durchaus wieder möglich.

Der Schweizer Franken fungiert nach wie vor als Fluchtwährung und durch die amerikanische Gelddruckaktion von letzter Woche entstehen langsam wieder Inflationsängste.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen