Dienstag, 15. März 2011

S&P 500 KW 10

S&P 500 Wochenchart KW 10

Während im S&P 500 der langfristige Aufwärtstrend intakt ist (Hoose Indikator grün) schließt KW 10 als dritte Woche in Folge negativ (trotz positivem Freitag).  Sollte die Korrektur weiterlaufen, gilt der Fibonaccilevel 1255 als nächste Unterstützung. Für eine nachhaltige Erholung muss erst der Widerstand bei 1333 übersprungen werden.

Alles in allem kämpft der Index - abgesehen von allen fundamentalen Einflussfaktoren - charttechnisch gesehen weiterhin am Vorkrisenniveau von Oktober 2008.

Prozent der Aktien im S&P 500 über dem 200 Tages Moving Average

Knapp 90% aller Aktien im S&P 500 notieren über ihrem 200 Tagesdurchschnitt und das sieht auf keinen Fall nach einem Crashszenario aus.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen