Dienstag, 1. März 2011

S&P 500 KW 8

S&P 500 - Wochenchart - KW 8

Der mittels Fibonacci-Technik avisierte Umkehrtag bzw. die Umkehrwoche wurde im S&P 500 von den Marktteilnehmern punktgenau eingehalten. Es kann sich dabei um eine normale Korrektur am Vorkrisenniveau von vor Oktober 2008 handeln, auch wenn als Begründung Libyen oder mögliche Inflationszahlen in Europa herangezogen werden. Normalerweise werden deratig markante Widerstände in Charts aber nicht in einem Zug überschritten.
Der langfristige Aufwärtstrend bleibt auf jeden Fall intakt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen