Montag, 16. Mai 2011

Börsenranking KW 19 -Risken verunsichern Börsianer

Börsenranking KW 19

Eine etwas kritischere Weltsicht der Börsianer, ausgelöst durch die volatilen Rohstoffmärkte, lässt die Aktienmärkte derzeit seitwärts tendieren. Die kurzfristigen Trends sind in fast allen Märkten mittlerweile negativ. Auf Jahressicht bleiben die meisten Börsen im Aufwärtstrend, sind aber kurzzeitig in einer Korrekturphase.

Für Unsicherheit sorgen einerseits die Entwicklungen am Devisenmarkt und andererseits das Außenhandelsdefizit der USA und die weitere Straffung der Geldpolitik in China. Unterstützung bieten hingegen die überwiegend immer noch guten Ausblicke der Unternehmen und das positive Wirtschaftswachstum in Europa, welches dank Deutschland überraschend stark ausgefallen ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen