Dienstag, 28. Februar 2012

KISAMBA Börsen schliessen uneinheitlich

KISAMBA Börsen schliessen uneinheitlich, Sensex ist der grösste Gewinner.

Der Sensex konnte bereit im Frühhandel 190 Punkte zulegen, nachdem er die letzten vier Handelstage scharf gefallen war. Vorallem Bankaktien, Öl & Gas, Metalle und Autmobilhersteller konnten Zugewinne verzeichnen. Der BSE Index schloß mit 191 Punkten im Plus bei 17.637.



Chart: BSE Sensex, Quelle: iChartist Pro


Nächste Widerstände: 17.908, 18.662
Nächste Unterstützungen: 16.849, 16.522

Die Analyse dient nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen