Mittwoch, 14. März 2012

Börsen im Plus, Bovespa überwindet Widerstand

Der Bovespa Index schafft es per Schlusskurs über dem 78% Fibonacciwiderstand mit dem stärksten Tagesplus seit 27. Oktober 2011 zu schliessen, somit ist der Weg zum Hoch von Anfang November 2010 bei 73.103 frei.

Unterstützung erhält der Index von steigenden Metallpreisen aufgrund von guten Wirtschaftsdaten aus den USA und Deutschland.
Im Tageschart sprechen die Lage der 50- und der 200-Tagesdurchschnittlinie und der RSI für eine weitere Fortsetzung des Aufwärtstrends.


Chart: Bovespa Wochenchart, Quelle: iChartist Pro


Anzeichen für eine mögliche Korrektur liefern im Wochenchart der vollendete "harmonic swing", der RSI und die Stochastik in den Übergekauftzonen.


Chart: Bovespa Wochenchart, Quelle: iChartist Pro


Nächster Widerstand: 73.103
Nächste Unterstützungen: 68.037, 64.061

Die Analyse dient nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen