Mittwoch, 16. Mai 2012

All Ordinaries durchbricht Unterstützung

Der All Ordinaries hat heute mit großem Schwung und einer langen Candle die Unterstützung durch die 200-Tageslinie durchbrochen. RSI und Stochastik liegen im überverkauften Bereich. Im Wochenchart wurde die Unterstützung durch das 38,2% Fibonaccilevel nach unten verlassen.


Chart: All Ordinaries, Tageschart, Quelle: iChartist Pro





Chart: All Ordinaries, Wochenchart, Quelle: iChartist Pro


Nächste Widerstände: 4.303, 4.449
Nächste Unterstützung: 4.120

Die Analyse dient nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen.

Finance Blog of the Year 2012 - Nominee

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen