Montag, 30. Juli 2012

Australiens Börse steigt nach US Vorgaben

Australische Aktien kletterten heute morgen, passend zu einem starken Anstieg der US-Märkte am Freitag. Die Hoffnung ist eine weitere Lockerung der Geldpolitik durch die Zentralbanken weltweit. Die Benchmark S & P / ASX 200  liegt derzeit 4,268, einem Plus von 0,8%.  
Finanzanktien führen die Kursgewinne an, die Australia & New Zealand Banking Group stieg um 1%, die Commonwealth Bank of Australia Ltd  um 1,3% und die National Australia Bank Ltd um 1,2%. Energie-Aktien haben sich ebenfalls verbessert, mit Woodside Petroleum um 1% und Oil Search Ltd um 0,9%, nachdem Rohöl-Futures am Freitag über $ 90 pro Barrel im New Yorker Handel geschlossen haben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen