Montag, 16. Juli 2012

Bodenbildung in Kanada

Kanadas GSPTSE-Index dürfteseinen Boden bei 11.250 Punkten gefunden haben. Nun ist eine Aufwärtsbewegung bis zum mittelfristigen Abwärtstrend bei ca. 11.800 Punkten möglich. Positiv sind die beiden Oszillatoren RSI und Stochastik zu werten, die beide in der Nähe der Überverkauftzone notieren. Das Bild trüben die fallenden Durchschnittlinien ein, bei denen die 50-Tageslinie unter der 200-Tageslinie liegt.


Chart: GSPTSE, Quelle: iChartist Pro


Nächste Widerstand: 11.800
Nächste Unterstützung: 11.250

Die Analyse dient nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen.

Finance Blog of the Year 2012 - Nominee

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen