Montag, 20. August 2012

Brasilien droht 80% Ernteausfall und Mindestpreis


Dramatisch sind die Folgen einer Dürre in Brasilien. Der Nordosten des Landes wird von eine Dürre heimgesucht und dies hat enorme Auswirkungen. Man rechnet in dieser Region mit einem Ernteausfall von 80%.
Betroffen sind vor allem der Mais, bei Soja ist der Ernteausfall geringer.

Beim Weizen ist gerade das Gegenteil der Fall. Brasilien leidet heuer an einer Überproduktion, nach einer sehr guten Ernte. Die Regierung bietet den Bauern sogar einen Mindestpreis an, damit kostendeckend gewirtschaftet werden kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen