Mittwoch, 8. August 2012

Brasilien im Autoboom

Im Mai hat die brasilianische Regierung die Industriesteuer für Automobilproduktionen gesenkt. Dies hat einen Boom in den Verkaufszahlen der Autos gebracht. Im Juni war ein rasanter Anstieg der Neuzulassungen zu verzeichnen, dieser sollte laut vorliegenden Daten im August übertroffen werden.
Die Produktion bei den Autos wuchs gegenüber Juni um 8,8%. Dies überrascht, weil in den ersten Monaten  des heurigen  Jahres im Vergleich zum Vorjahr die Produktion um 8,5% zurückgegangen ist.

Positiv wirkt sich dies auch auf die Arbeitsplätze in diesem Industriesektor aus. Rund 3100 Stellen sind dazugekommen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen