Dienstag, 28. August 2012

Länderrisiko Argentiniens fällt


Argentiniens Aktien schlossen gestern mit einem leichten Plus.
Der Leitindex Merval legte um 0,1% auf 2460,72 Punkte zu. Erfreulicherweise fiel auch das Country-Risk Argentiniens um 1,2% auf 1011 Basispunkte im JP Morgan EMBI index.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen