Mittwoch, 5. September 2012

Australiens Goldoutput sinkt

Australien hat den zweitgrößten Goldoutput weltweit.
Heuer ist jedoch in der ersten Hälfte des Jahres 2012 der Output um 5% gesunken, im Jahresvergleich. Einige Minen gehen an das Ende ihres Lebenszyklus und so wird die Produktion weniger.
Australiens Goldproduktion liegt bei 122 Tonnen in den ersten sechs Monaten dieses Jahres, 2011 waren es um 7 Tonnen mehr.

Die Goldminenaktien Newmont Mining und Barrick Gold gaben auf diese Nachricht nach.

Der weltgrößte Goldproduzent China hingegen hat eine Steigerung seiner Goldförderungen gegenüber dem Vorjahr von 7%.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen