Donnerstag, 6. September 2012

Mittwochs freundlich im KISAMBA Südamerika

Südamerikas KISAMBA Börsen sind am Mittwoch fester aus dem Handel gegangen. In Brasilien legte der Index Bovespa  um 1,12 Prozent auf 56.863,91 Zähler zu.

In Mexiko stieg der IPC -Index leicht um 0,06 Prozent auf 39.573,92 Punkte.

Auch in Argentinien wies der Wertpapierhandel am Ende des Tages ein Plus auf: Dort gewann der Index Merval 0,12 Prozent auf 2.382,25 Zähler.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen