Donnerstag, 22. November 2012

Korrektur in Mexiko abgeschlossen

Die Korrektur im mexikanischen IPC Index ist beendet und erreichte fast das 78% Retracement der Strecke AD. Nach Vervollständigung eines ABCD Pattern im Punkt D Mitte Oktober, setzte der Index erwartungsgemäß zur Korrektur an und erreichte Mitte November zunächst das erste Target (61,8% Retracement von AD) und verfehlte am Monatg um nur 138 Punkte knapp Target 2 (78,6% Retracement AD) bei 40.109 Punkten.


Chart: IPV, Quelle: iChartist Pro


Die Analyse dient nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen.

Investdenker mobile - Finance Blog of the Year 2012 - Nominee

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen