Freitag, 22. November 2013

EURCHF - Euro Schweizer Franken Kurs läuft ins Dreieck

In letzter Zeit gab es bei diesem Währungspaar immer wieder Interventionen seitens der SNB zur Stützung des Euros. Sieht man sich den wöchentlichen Chart des Währungspaares an, sieht man das nachlassende Interesse der Händler an diesem Paar.  Es hat sich nun ein waschechtes charttechnisches Dreieck herausgebildet.


Nun steht das Dreieck kurz vor seinem Ausbruch. Es gibt nun zwei Szenarien. Erstens kann der Schweizer Franken nach oben weggehen, dann wäre das längerfristige Kursziel Richtung 1,26. Sollte jedoch die andere Richtung gewählt werden, so sind vorerst 1,21 die große Barriere.

Es gibt für beide Szenarien Argumente, wenngleich ich die Variante eins bullishen Ausbruchs favorisiere.


Die Analyse dient nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen