Dienstag, 8. September 2015

Im Wert von 15 Milliarden Euro: Deutsche stornieren scharenweise Lebensversicherungen

"[...] Die Deutschen kehren der Lebensversicherung zunehmend den Rücken. 2014 wurden so viele Verträge gekündigt wie nie zuvor. Doch oft machen die Kunden aufgrund hoher Abzüge ein Verlustgeschäft. [...]

(Quelle: Focus, dpa/Jens Büttner)
 Im vergangenen Jahr wurden Lebensversicherungen im Wert von 14,86 Milliarden Euro storniert. Dies geht aus der aktuellen Veröffentlichung „Die deutsche Lebensversicherung in Zahlen 2015" des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hervor. Damit stieg das Stornovolumen bereits zum vierten Mal in Folge auf einen neuen Rekordwert.[...]" (Quelle: Focus)



Expertentipp:



Die klassische Lebensversicherung ist auch in Österreich noch immer eins der meist gekauften Vorsorgeprodukte, da sie eine steuerfreundliche und relativ sichere Lösung darstellt. Leider ist sie mit aktuellen 1,5% garantierter Verzinsung vor Kosten keine besonders rentable Idee. Da außerdem eine Kündigung oft mit hohen Kosten und sicher mit Abschlägen verbunden ist, ist diese gerade bei älteren oft noch besser verzinsten Verträgen meistes nicht sinnvoll. Aber fragen Sie einfach unsere Spezialisten, diese helfen Ihnen gerne unabhängig und kompetent in Ihrem Interesse weiter!

Die Analyse dient nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Konsultieren Sie vor Anlageentscheidungen Ihren investdenker Berater.

Disclaimer: Die angeführten Informationen dienen lediglich der unverbindlichen Information, stellen kein Angebot zum Kauf oder Verkauf der genannten Finanzinstrumente dar und dürfen auch nicht so ausgelegt werden. Die Informationen dienen nicht als Entscheidungshilfe für rechtliche, steuerliche oder andere Beratungsfragen. Jeder, der diese Daten zu diesen Zwecken nutzt, übernimmt hierfür die volle Verantwortung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Investitionen in die beschriebenen Finanzinstrumente mit Risiken verbunden und nicht für jeden Anleger geeignet sind. Soweit Informationen zu einer bestimmten steuerlichen Behandlung gegeben werden, weisen wir darauf hin, dass die steuerliche Behandlung von den persönlichen Verhältnissen des Anlegers abhängt und künftig Änderungen unterworfen sein kann. Die investdenker GmbR gibt ausschließlich ihre Meinung wieder und übernimmt keine Garantie für die Korrektheit, Zuverlässigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der genannten Informationen. Es besteht keine Verpflichtung zur Richtigstellung etwaiger unzutreffender, unvollständiger oder überholter Angaben.Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter http://www.investdenker.at.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen